Frank Stronach

„Ich glaube sehr an das Glück. Je mehr ich arbeite, desto mehr Glück habe ich.“

Kindheit

Frank Stronach wurde am 6. September 1932 in Weiz in der Steiermark geboren. Seine Eltern waren beide Fabriksarbeiter. Seine Mutter pflanzte Gemüse im Garten an, um ein bisschen Geld dazuzuverdienen. Von ihr hat Frank die Wertschätzung für harte Arbeit und unternehmerisches Denken. Sein Vater war ein aktiver Kommunist und Gewerkschafter. Von ihm lernte Frank wie wichtig der Sinn für Fairness und Gerechtigkeit allen Menschen gegenüber ist.